Lehre

Universität Kassel
»Neuere Deutsche Literaturwissenschaft / Medienwissenschaft«

WiSe 2019/20
– Forschungssemester –
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)

SoSe 2019
– Elternzeit –
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)
»Grimm-Poetikprofessur 2019: Felicitas Hoppe«

WiSe 2018/19
– Elternzeit –
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)
»Grimm-Poetikprofessur 2018: Klaus Hoffer«

SoSe 2018
– Mutterschutz –
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)

WiSe 2017/18
Vorlesung »Filmanalyse«
(Ring-)Vorlesung »Klassiker österreichischer Literatur« (3. Teil)
»Lektüren Klassiker österreichischer Literatur« (Begleitseminar zur Vorlesung) (S)
»Berlinale und andere Filmfestivals« (mit Exkursion) (S)
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)

SoSe 2017
Vorlesung »FilmZeit – Zeitdimensionen des Films«
»Zeit und Erzählen« (S)
»Zerschnittene Filme –  Zensur im Kino« (S)
»Plurimedialität des Erzählens – documenta 14« (mit Exkursion) (S)
»Forschungskolloquium für StudienabsolventInnen, PromovendInnen und HabilitandInnen« (S)


Universität des Saarlandes (UdS)
»Neuere Deutsche Literaturwissenschaft / Medienwissenschaft«

WiSe 2016/17
(Ring-)Vorlesung »Klassiker österreichischer Literatur« (2. Teil)
»Klassiker österreichischer Literatur« (HS zur Vorlesung)
»Einführungsseminar Filmwissenschaft« (HS)
»Literatur- und medienwissenschaftliches Kolloquium für Studienabsolventen (Master/Staatsexamen) und Doktoranden« (KL)

SoSe 2016
Vorlesung »Einführung in die Filmanalyse«
»Wolfgangs Staudtes politische FIlme« in Kooperation mit Uschi Schmidt-Lenhard,
der Vorsitzenden der Wolfgang-Staudte-Gesellschaft (HS)

WiSe 2015/16
(Ring-)Vorlesung »Klassiker österreichischer Literatur« (1. Teil)
»Tom Tykwer« (HS)
»Literatur- und medienwissenschaftliches Kolloquium für Studienabsolventen (Master/Staatsexamen) und Doktoranden« (KL)

SoSe 2014
Vorlesung »Film ab! Zeitdimensionen des Film«
»Zeit und Erzählen« (HS)

WiSe 2013/14
Vorlesung »Traum und Film«
»Teufelspakte – Faust, Peter Schlemihl, Mephisto & Co.« (HS)

SoSe 2013
Vorlesung »Literaturverfilmung«
»Literatur und Film« (HS)
»Spiegel(ungen) in der Literatur – von Goethe bis Glavinic« (HS)
»Österreichische Literatur nach 1945« (HS)
»Literatur- und medienwissenschaftliches Kolloquium« (KL)



Deutsches Seminar der Leibniz Universität Hannover

WiSe 2013/14
Forschungskolloquium »FilmZeit – Zeit im Film«

SoSe 2013
– beurlaubt für die Vertr. der Professur »Neuere Dt. Literaturwiss./Medienwiss.« an der UdS –

WiSe 2012/13
»Einführung in die Textanalyse: Epik und Arbeitstechniken« mit Tutorium (Bachelor)
»Film im Film: Metatextualität und Selbstreflexivität | Film on Film: Metatextuality and Self-Reflexivity« zusammen mit PD Dr. Thomas Köhler (Bachelor/Master)

SoSe 2012
»Dramen – ›klassisch‹ bis ›gegenwärtig‹« (Bachelor)
»Transmedialität und/der dOCUMENTA (13)« (Bachelor/Master)

WiSe 2011/12
»Einführung in die Textanalyse: Lyrik und Dramatik« mit Tutorium (Bachelor)
»Film : Spiegel. Spiegelungen im Film | Film : mirrow. Reflections and doublings« zusammen mit PD Dr. Thomas Köhler (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

SoSe 2011
»Arthur Schnitzler – Dramen und Erzählungen« (Bachelor)
»Todesdarstellungen in Literatur, Film und Fotografie« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

WiSe 2010/11
»Einführung in die Textanalyse: Lyrik und Dramatik« mit Tutorium (Bachelor)
»Kolloquium Literaturtheorie« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

SoSe 2010
»Kurzgeschichten – Texte, Theorien, Interpretationen« (Bachelor)
»Projektseminar zur Ringvorlesung ›Experimente in den Künsten‹ (2. Teil)« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

WiSe 2009/10
»Traum und Film« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Experimente in den Künsten – Literatur, Film, Theater, bildende Kunst, Musik« – Ringvorlesung
(Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Projektseminar zur Ringvorlesung ›Experimente in den Künsten‹ (1. Teil)« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

SoSe 2009
»Erzählexperimente in Literatur und Film« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Franz Kafka – Erzählungen und Romane« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

WiSe 2008/09
»Kunstmärchen – von der Romantik bis zur Nachkriegsliteratur« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Literaturverfilmung« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

SoSe 2008
»Ilse Aichingers frühe Erzählungen« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Science Fiction – Perspektiven der Literatur- und Sprachwissenschaft« zusammen mit Prof. Dr. Peter Schlobinski (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

WiSe 2007/08
»Georg Büchner« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)
»Postmoderne – Epoche oder Geisteszustand?« (Bachelor/Master, Grund-/Hauptstudium)

SoSe 2007
»E. T. A. Hoffmann« (Bachelor, Grund-/Hauptstudium)
»›documenta 12‹ – Kunst, Kultur, Medien, Literatur« (Bachelor, Grund-/Hauptstudium)

WiSe 2006/07
»Realismus als Epoche« (Bachelor, Grund-/Hauptstudium)
»Einführung in die Analyse epischer Texte« u. Betreuung des Tutoriums »Arbeitstechniken« (Bachelor, Grundstudium)

SoSe 2006
»Intertextualität – eine kontrovers diskutierte Kategorie und ihr pragmatischer Nutzen« (Bachelor, Grund-/Hauptstudium)
»Literaturwissenschaftliche Arbeitstechniken und Methoden« (Bachelor, Grundstudium)



Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Bergischen Universität in Wuppertal

WiSe 2005/06
»Zwischen Märchenhaftigkeit und Aporie. Texte von Tieck bis Aichinger« (Grundstudium)
»Grundkurs Literaturwissenschaft: Arbeitstechniken und Grundwissen« (Grundstudium)

SoSe 2005
»Träume in der Literatur« (Grundstudium)
»Grundkurs Literaturwissenschaft: Arbeitstechniken und Grundwissen« (Grundstudium)



Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Kassel

WiSe 2004/05
»Literatur und Kunst in Bild und Text« (Grundstudium)

SoSe 2004
»Postmoderne Phantastik« (Grundstudium)

WiSe 2003/04
»Autor – Autorschaft. Eine kontroverse Diskussion in der modernen Literaturwissenschaft« zusammen mit Prof. Dr. Helmut Scheuer (Hauptstudium)

VitaUni Kassel
VitaVita
ForschungForschung
PublikationenPublikationen
KonferenzenKonferenzen & Vorträge
LehreLehre
AktuellesAktuelles
KontaktKontakt
© 2009 Website designed by Lena Schalén Design